Zimtschneckerl Brot

Das brauchst du daf├╝r:

    • 170 g Butter
    • 6o ml Milch
    • 25 g frische Hefe
    • 3 EL Zucker
    • 120 ml warmer Eierlik├Âr
    • 1 TL Salz
    • 3 Eier
    • 520 g Mehl (Typ 405 o. 505)

    F├╝llung:

    Glasur: / oder einfach nur Hagelzucker

    So wird┬┤s gemacht:

    • Butter schmelzen und wieder abk├╝hlen lassen.
    • Im TM Milch, Zucker und Hefe f├╝r 2 Min. I 37 ┬░C erw├Ąrmen, abgedeckt f├╝r 10 Min. ruhen lassen.
    • Den leicht warmen Eierlik├Âr, geschmolzene Butter, Salz und Eier dazugeben und alles kurz auf R├╝hrstufe 1 verr├╝hren.
    • Nun das Mehl, in kleinen Portionen zugeben und Knetstufe unterkneten bis ein glatter Teig entstanden ist. ( 5 Min.) Der Teig sollte weich, aber nicht mehr klebrig sind. Eine Kugel formen und die mittlere Edelstahl Sch├╝ssel legen und abgedeckt an einem warmen Ort f├╝r 120 Min. gehen lassen.
    • In der Zwischenzeit , den braunen Zucker f├╝r die F├╝llung mit dem Zimt , Salz und dem Black an White vermischen. Die Butter erw├Ąrmen, nicht schmelzen und mit der Zuckermischung vermengen.
    • Wenn der Teig genug gegangen ist auf die leicht bemehlte Teigunterlage geben und komplett auf die Gr├Â├če der Teigunterlage (23×60 cm) ausrollen.
    • Omas Butter├Âl auf dem Teig verteilen und dann mit der Zimt-Zuckermischung bestreuen ÔÇô etwas andr├╝cken und dann von der Lange Seite her einrollen.
    • Die Teigrolle in 3 cm dicke Scheiben schneiden und in den leicht gefetteten Zauberkasten schichten.
    • Abgedeckt nochmal 30 Min. gehen lasen
    • Backofen in der Zwischenzeit auf 175 ┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    • Brot mit Omas Butter├Âl bestreichen (opt. mit Hagelzucker bestreuen ) f├╝r 30 ÔÇô 45 Min. goldbrauen backen ggf. mit Alufolie abdecken.
    • Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter etwas abk├╝hlen lassen.
    • In eine kleine Sch├╝ssel den Frischk├Ąse und Puderzucker mit Black and White verr├╝hren , bis die Konsistenz passt.

    Das Brot damit betr├Ąufeln und leicht warm servieren

    Verwendetes Zubeh├Âr