Knusperkruste

Das brauchst du dafür: 250 ml Wasser ½ TL Honig oder brauner Zucker ¼ Würfel frische Hefe 400 g Dinkelmehl 630 150 g Roggenvollkornmehl 130 g Naturjoghurt 2 TL Salz 2 TL Sauerteigpulver 10 g dunkler Balsamico Essig

So wird´s gemacht:

  • Wasser, Honig und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min I37 °C I St 2 erwärmen.
  • Alle restlichen Zutaten dazu geben und 3 Min/Teigstufe verkneten.
  • Den Teig sofort in die große Nixe umfüllen und darin mit Deckel gehen lassen, bis der Teig am Deckel der Nixe anstößt. Das dauert je nach Wetter ca. 1 Stunde.
  • Den Teig auf der Teigunterlage mit Hilfe von Mehl falten und zu einem Laib formen.
  • Den Laib nun in den bemehlten Ofenmeister legen und mit dem Edelstahl- Streufix gut mit Mehl bestreuen.
  • Mit dem Mini- Schälmesser kann man nun ein Muster einschneiden.
  • Den Ofenmeister nun mit Deckel auf das Gitterrost in der untersten Schiene in den Ofen schieben. Erst jetzt den Ofen auf 230 °C Ober- /Unterhitze anschalten und das Brot 1 Stunde mit Deckel backen.

Verwendetes Zubehör