Gemüsebratlinge

Das brauchst du dafür:

  • 2 kleine Zucchini
  • 2 Karotten
  • 2 rohe Kartoffeln
  • Ca 90 g Mehl
  • 2 Eier
  • Stück Emmentaler Käse ca. 120 g

Quark Dip:

  • 250 g Quark
  • 1 EL Milch
  • Kräutermischung
  • wer mag kann noch ¼ Zwiebel reinschneiden

So wird´s gemach:

  • Zucchini reiben und in Schüssel füllen, Salzen – ziehen lassen
  • Karotten, Kartoffeln schälen und mit der Micorplane Reibe® reiben
  • Käse ebenfalls reiben und alles in eine Schüssel füllen
  • Dann die Zucchini fest ausdrücken und zu den geriebenen Zutaten hinzufügen
  • Alles mit Mehl und dem Ei vermengen und etwas mit Salz und Pfeffer würzen. Falls noch zu flüssig etwas Mehl noch hinzufügen.
  • Dann aus der Masse kleine Bratlinge formen und auf den Stein legen . ( etwas fetten )
  • Bei 200 ° C Ober-/Unterhitze unterste Schiene für 30 Min. backen.
  • In der Zwischenzeit den Quark Dip zubereiten
  • Alles zusammen anrichten .